Seit über 25 Jahren, leistet die BEE.GMBH hervorragende IT-Dienste bei Ihren Kunden.

Wenn wir in der Zeit eines gelernt haben, dann das Prinzip Break&Fix ausgedient hat und haben

BEE.ACTIVE Care


Unter BEE.ACTIVE Care versammeln sich Service-Module, die Sie bei uns buchen um die Überwachung und aktive Nachsteuerung Ihrer IT-Systeme in erfahrene Hände zu geben.

Zum Beispiel überwachen wir mit BEE.ACTIVE Monitoring Ihre Netzwerk- und Internetleitung und werden bei einem Ausfall selbst aktiv. Ohne, daß Sie sich darum kümmern müssen. Wir übernehmen für einen Pauschalpreis die Verantwortung dafür, dass die Systeme laufen und verfügbar sind.
Wussten Sie dass die Festplatten Ihres Servers oder Ihrer Workstation über den SmartStatus melden wie viele Probleme beim Schreiben und beim Lesen bereits aufgetreten sind.
Das bekommt aber keiner mit und niemand tauscht die Platte bevor Installation und/oder Daten verloren sind.

Mit dem BEE.ACTIVE Monitoring wird das nicht mehr passieren. Wir überwachen die Hardware und tauschen nach Möglichkeit schon vor dem Ausfall.

Das Modul BEE.ACTIVE Doku hält Ihre IT-Dokumenation auf dem aktuellen Stand. Gedruckt in einem Ordner und auch in elektronischer Form erhalten Sie zyklisch die neue Dokumentation zu Ihrer Infrastruktur. Eine Software Inventarisiert regelmäßig Ihre relevanten Systeme inkl. der bekannten installieren Softwarepakete und stellt diese Inventur als Dokumentation und als durchsuchbarer Report zur Verfügung.

Heute ist es unabdingbar die eigenen Systeme auf einem aktuellen Stand zu halten. Doch wer hat die Zeit sich mit den anstehenden Updates zu beschäftigen um zu prüfen ob diese kompatible sind.
Wir machen das im Rahmen unserer Services BEE.ACTIVE Server, BEE.ACTIVE Desktop und BEE.ACTIVE Firewall für Sie.

All diese Services (more to come) sind dafür geschaffen die Ausfallzeiten in Ihrer Services zu reduzieren oder deren Auswirkungen für Ihren Betrieb auf ein Minimum zu reduzieren. Außerdem bekommen sie dadurch kalkuierbare IT-Kosten und günstigere Projektkosten weil sich Änderungen an der Systemlandschaft besser planen lassen.

Durch Service Berichte können sie im Sinne der DSGVO (Art. 33 Abs. 3d ) nachweisen, was Sie alles getan haben um z.B. einen Trojaner aus Ihrem Netzwerk fernzuhalten.

Wir bieten Ihnen an, dass wir uns für Sie um die Betriebsbereitschaft Ihrer IT-Systeme kümmern. Wir versuchen nach Möglichkeit Aufällen vorzubeugen und Auswirkungen von unvermeidbare Ausfälle zu minimieren.

Warum sollten Sie BEE.ACTIVE Care beauftragen?

  • Sie haben planbare monatliche Kosten
  • Ihre IT-Störungen werden frühzeitig erkannt
  • Sie können Ihre volle Konzentration auf Ihr Kerngeschäft richten
  • Rund-um-die-Uhr-Überwachung Ihrer Systemdiensten, Festplattenzustand, Speicher- und CPU-Auslastung
  • Geringer Investitionsbedarf für Ihr Unternehmen
  • Inventarisierung der von Ihnen eingesetzter Hard- und Software
  • umfangreicher Support von uns für Sie

Was kann die BEE.Active Care abdecken?

Wir bauen unser Angebot an den BEE.ACTIVE Modulen immer weiter aus. Zunächst bieten wir unser Monitoring für jeden Server und für serverartige Systeme in Ihrem Unternehmen an. Dazu zählen auch sogenannten Appliances wie Netzwerkspeicher und Accesspoints und Switche sowie Firewalls.
Das bedeutet für Sie: Wir prüfen die Systeme nicht nur auf generelle Verfügbarkeit. Sondern erfassen dauerhaft automatisiert unter anderem auch Hardware-Eigenschaften und lesen Protokolle aus. Die prüften wir bisher zwar im Rahmen der Serveradministration, konnten Sie aber nicht unter ständige Beobachtung nehmen.

Welche Module können Sie buchen?

  • BEE.ACTIVE Monitoring [mehr]
    Überwachung und Alarmierung wenn Services nicht verfügbar sind oder sich Hardwareausfälle ankündigen

    BEE.ACTIVE Server [mehr]
    Überwachung der Betriebsystem-Logfiles und des Patchlevels vom Betriebsystems Ihres Server, sowie Prüfung der Aktualität des Onboard-Virenscanners Windowsdefender
  • BEE.ACTIVE Desktop [mehr]
    Installation des Desktop-Rechners und Überwachung der Betriebsystem-Logfiles und des Patchlevels vom Betriebsystems Ihrer Workstation, sowie Prüfung der Aktualität des Onboard-Virenscanners Windowsdefender
  • BEE.ACTIVE EndpointSecurity [mehr]
    Installation und Aktualisierung, sowie Überprüfung der Meldungen der EndpointSecurity auf Ihren Systemen
  • BEE.ACTIVE Documenation [mehr]
    Standartisierte Aufnahme Ihrer IT-Landschaft sowie weitergehender Informationen die für den Betrieb wichtig sind.
    Dokumentation Ihrer Systeme, sowohl in gedruckter wie auch elektronischer Form.
    Regelmäßige Ergänzung der Informationen dieser Dokumente
  • BEE.ACTIVE SpamProtection [mehr]
    Online Spamschutz, der Ihre eMails filtert bevor diese bei Ihnen im Haus sind damit irgendwelchen
    Aufbewahrungsvorschriften unterliegen.
  • BEE.ACTIVE Firewall [mehr]
    Einrichtung der Firewall und Anpassungen nach Bedarf
  • BEE.ACTIVE VPN
    Einrichtung der notwendigen VPN-Tunnel für Ihre Standorte und Mitarbeiter im HomeOffice

Was kostet Sie die BEE.ACTIVE Care?

Wir kalkulieren die Kosten pro Server bzw. System mit den gebuchten Modulen . Jeden Server den wir z.B. in unsere BEE.ManagedServer aufnehmen, wird mit 49€ netto je Server berechnet. Die Berechnung erfolgt monatlich für alle gebuchten Systeme. Die Laufzeit beträgt 4 Wochen und ist immer zum Ende des Folgemonats zu kündbar. Sie haben also keine Risiko mit langen Vertragslaufzeiten.

Was kommt als nächstes in die BEE.ACTIVE Care?

Wir nehmen zukünftig auch Ihre Workstations in dieses Management auf können. Dazu testen wir noch einige Prozesse und Produkte bei uns im Haus. Der Betrag pro System wird sich im kleinen zweistelligen Bereich bewegen. Die Bestellung unseres Management schützt Sie davor, dass ein Mitarbeiter mehrere Tage ohne funktionierenden Arbeitsplatz auskommen muss. Warum? Weil wir Ihnen aufgrund der Inventarisierung der Maschine schnellstmöglich einen neuen
Computer liefern können. Mit allen benötigten Softwareprodukten bereits installiert. Hierzu teilen wir die Arbeitsplatzsysteme in Kategorien für die Hardware ein, um immer das passende Modell für Sie lieferbar vor zuhalten.
Sie interessiert “DaaS“? Also “Device as a Service”?
Dann sprechen Sie und auf monatliche Gerätemieten an. Wir kalkulieren Ihnen die Geräte für Ihre Mitarbeiter, die Ihnen neue Flexibilität und Kostensicherheit schaffen.

eMail Rückruf